Kategorie: Dorfgedächtnis

202113 03_III. Reich, Teil 7, Tannenhof BB

02

Apr2021
Der Vorfall am Tannenhof Am späten Gründonnerstag des Jahres 1945 waren die Amerikaner – kurz nachdem die letzten Wehrmachtsangehörigen abgezogen waren – mit schweren Panzern in unser Dorf eingerückt und hatten das Kommando übernommen. Zum Glück für Großenlüder kam es nur in wenigen Ausnahmefällen zu gewalttätigen Übergriffen. ... weiter lesen
2. April 2021Matthias Schmitt
202113 1 02_III. Reich, Teil 6, Inferno an der Grotte BB

01

Apr2021
Inferno an der Grotte Fortsetzung des Berichts über die Karwoche 1945 auf Grundlage der Erinnerungen von Helmut Völlinger, Jahrgang 1933: … Ein Halbkettenfahrzeug der Wehrmacht mit drei Anhängern und einer Gulaschkanone hatte vor den amerikanischen Fliegern in dem Hohlweg oberhalb der Grotte Schutz gesucht. Neugierige Jungs aus dem Dorf ... weiter lesen
1. April 2021Matthias Schmitt
2021 12 Dorfgedächtnis Karwoche 1945 BB

26

Mrz2021
Karwoche 1945 Seit Monaten führen wir mit älteren Mitbürgern Interviews, damit ihr Wissen und ihre Erlebnisse für die Nachwelt erhalten bleiben. Im Rahmen dieses Projekts wurden uns viele interessante Geschichten und Anekdoten erzählt – unter anderem von Helmut Völlinger, Jahrgang 1933, dessen Erinnerungen die Grundlagen des hier vorliegenden ... weiter lesen
26. März 2021Matthias Schmitt
2021 11 Dorfgedächtnis Die 13 Neinsager BB

19

Mrz2021
Die 13 Neinsager Nachdem Hitler im Oktober 1933 den Austritt Deutschlands aus dem Völkerbund erklärt hatte, sollte in einer Volksabstimmung am 12. November 1933 das Volk seiner Entscheidung im Nachhinein zustimmen. Die gleichzeitig stattfindende Reichstagswahl war nach Ermächtigungsgesetz und Gleichschaltung zur Farce geworden, da alle Parteien außer der NSDAP ... weiter lesen
19. März 2021Matthias Schmitt
202112 05_III. Reich, Teil 3, Rudolf Jordan BB

12

Mrz2021
Die „Karriere” des Rudolf Jordan Der im letzten Teil erwähnte Großenlüderer Lehramtsbewerber Rudolf Jordan wurde wegen seiner nationalsozialistischen Umtriebe schon Ende 1929 als „für den Beruf eines Volksschullehrers ungeeignet“ aus dem Schuldienst entlassen. Danach tat er sich hervor als NSDAP Vertreter im Fuldaer Stadtparlament, als Redakteur der ... weiter lesen
12. März 2021Matthias Schmitt
202109 III. Reich Teil 2, Katholisches Bollwerk BB

05

Mrz2021
Großenlüder im 3. Reich, Katholisches Bollwerk Nach einer Reihe von Interviews mit Zeitzeugen und dem Studium einschlägiger Literatur und Presseberichten lässt sich vorneweg feststellen: Großenlüder und das Fuldaer Land waren durch den hier vorherrschenden Katholizismus und die dadurch gegebene Nähe zur Zentrumspartei deutlich weniger empfänglich für die nationalsozialistische ... weiter lesen
5. März 2021Matthias Schmitt
202111 Einst und Jetzt Teil 34, Elternhaus R. Frank BB

26

Feb2021
Sippels‘ Linde Menschen, die ständig vor Ort sind, nehmen Veränderungen im Ortsbild schnell als gegeben hin. Hier verschwindet ein Baum, dort eine Halle oder gar ein ganzes Haus. Die neue Ansicht schiebt sich sozusagen vor die alte und lässt diese verblassen. Erst das Anschauen alter Bilder führt dem ... weiter lesen
26. Februar 2021Matthias Schmitt
202110 III. Reich Teil 1, Aufruf (HJ Bahnhofstr.) BB

20

Feb2021
Hitlerjugend und Jungvolk in der Bahnhofstraße, Zeitzeugen gesucht! Wer hilft beim Kampf gegen das Vergessen? Wir suchen aus der Zeit des Nationalsozialismus, des Zweiten Weltkrieges und der Zeit, als die „Amis“ kamen, Fotos und Dokumente für unser Archiv. Darüber hinaus sind wir interessiert an Geschichten und Erinnerungen jedweder Art ... weiter lesen
20. Februar 2021Matthias Schmitt
Dorfgedächtnis 32 Kindergarten 1936 Beitragsbild

19

Feb2021
Wie schön war es doch im Kindergarten… Im Kindergarten (Schwesternhaus 1936) Wer denkt nicht gerne zurück an seine Kindergartenzeit ? Wer schaut nicht gerne alte Bilder an und versucht, seine Freunde und Freundinnen wiederzufinden? Wir suchen Bilder aus Ihrer Kindergartenzeit oder aus der Ihrer Eltern und gegebenenfalls aus der Kindheit ... weiter lesen
19. Februar 2021Matthias Schmitt
Dorfgedächtnis 33 Aufruf 3 Reich Beitragsbild

17

Feb2021
Großenlüder im Dritten Reich, Zeitzeugen gesucht! Wer hilft beim Kampf gegen das Vergessen? Wir suchen aus der Zeit des Nationalsozialismus, des Zweiten Weltkrieges und der Zeit, als die „Amis“ kamen, Fotos und Dokumente für unser Archiv. Darüber hinaus sind wir interessiert an Geschichten und Erinnerungen jedweder Art zu diesen Themen (auch ... weiter lesen
17. Februar 2021Matthias Schmitt