Tag: Ortsjubiläum 2022

202233 Teil 75, Kuh sucht geistigen Beistand BB

19

Aug2022
Kuh sucht „geistigen Beistand“ – Nach den Erinnerungen von Erich Dietrich –Anfang der 1980er Jahre, als die Großenlüderer Firma Dietrich mit Renovierungsarbeiten im Pfarrhaus beschäftigt war, kam es zu einem außergewöhnlichen Zwischenfall, der damals selbst in der Fuldaer Zeitung seinen Niederschlag fand. Was war geschehen? In der Fleischerei ... weiter lesen
19. August 2022Matthias Schmitt
202225 Die Lüder Präsentation BB

20

Jun2022
„Die Lüder – 36 km von der Mündung bis zu den Quellen„ Mittwoch, 29.06.2022, 19.30 Uhr Stiftskapitularisches Amtshaus Großenlüder Veranstalter: Kultur-, Heimat- und Geschichtsverein Großenlüder Wir laden Sie hiermit herzlich ein zu einem Lichtbildervortrag über „unseren“ Fluss, sozusagen den Namensgeber unserer Gemeinde. Obwohl allen wohlbekannt, wartet die Lüder – nebst tollen Landschaftsaufnahmen ... weiter lesen
20. Juni 2022Matthias Schmitt
2022228 Be Boss Barem 2 BB

17

Jun2022
„Be, bo, boss, baremm?“ Wiederholung Donnerstag, 28.07.2022, 19:30 Uhr Stiftskapitularisches Amtshaus Großenlüder Veranstalter: Kultur-, Heimat- und Geschichtsverein GroßenlüderWir laden Sie hiermit herzlich zu einer weiteren Videodokumentation ein, die gleichermaßen aus der Interviewserie der letzten beiden Jahre hervorgegangen ist. Die Bürgerinnen und Bürger, die darin zu Worte kommen, reden buchstäblich, „wie ihnen der ... weiter lesen
17. Juni 2022Matthias Schmitt
202222 Videoabend 1.6. Als die Amies kamen BB

08

Mai2022
„Alls die Amis kamen“ Zeitzeugen berichten (3) eine Videodokumentation zum Thema Mittwoch, 01.06.2022, 19.30 Uhr Stiftskapitularisches Amtshaus Großenlüder Veranstalter: Kultur-, Heimat- und Geschichtsverein GroßenlüderWir laden Sie hiermit herzlich zur dritten von insgesamt vier Videodokumentationen ein. Die Dokumentationen sind hervorgegangen aus einer Interviewserie, die mit einer Reihe von Zeitzeugen in den letzten beiden ... weiter lesen
8. Mai 2022Matthias Schmitt
202219 Videoabend 18.5. BB

08

Mai2022
„Großenlüder im Zweiten Weltkrieg” Zeitzeugen berichten (2), eine Videodokumentation zum Thema Mittwoch, 18.05.2022, 19.30 Uhr Stiftskapitularisches Amtshaus Großenlüder Veranstalter: Kultur-, Heimat- und Geschichtsverein GroßenlüderWir laden Sie hiermit herzlich zur zweiten von insgesamt vier Videodokumentationen ein. Die Dokumentationen sind hervorgegangen aus einer Interviewserie, die mit einer Reihe von Zeitzeugen in den letzten beiden Jahren ... weiter lesen
8. Mai 2022Matthias Schmitt
202218 Videoabend 11.5. BB

06

Mai2022
„Großenlüder im Nationalsozialismus” Zeitzeugen berichten (1) Videodokumentation zum Thema Mittwoch, 11.05.2022, 19.30 Uhr Stiftskapitularisches Amtshaus Großenlüder Veranstalter: Kultur-, Heimat- und Geschichtsverein GroßenlüderWir laden Sie hiermit herzlich zur ersten von insgesamt vier Videodokumentationen ein. Die Dokumentationen sind hervorgegangen aus einer Interviewserie, die mit einer Reihe von Zeitzeugen in den letzten beiden Jahren durchgeführt ... weiter lesen
6. Mai 2022Matthias Schmitt
202210 Teil 46, Es Kaubche BB

11

Mrz2022
Geschichte eines Küsters: „Es Kaubche“Josef Kaub wurde im Jahr 1881 unehelich als Josef Nobis in Königstadt bei Deidesheim an der Weinstraße geboren. Als er sechs Jahre alt war, heiratete seine Mutter, Barbara Nobis, einen Herrn Franz Kaub. Dieser wollte seinen Stiefsohn aber nicht in seiner Familie großziehen. ... weiter lesen
11. März 2022Matthias Schmitt
202148 Teil 57, Zwibbelsploatz BB

03

Dez2021
Zwibbelsploatz – Ein Stück lebenslange Erinnerung – Kindheitserinnerungen von Manfred Janisch –Im Februar 1946 kam ich nach der Vertreibung aus meiner Heimat mit meinen Eltern nach Uffhausen. Uns wurde ein Quartier bei der Familie Seuring (Äf), Hausnummer 45, zugeteilt. Als knapp Sechzehnjähriger hatte ich schon „einiges erlebt”: die letzten ... weiter lesen
3. Dezember 2021Matthias Schmitt
202146 Teil 55, Metzgerei Filiale Klement BB

19

Nov2021
Metzgerei-Filiale Klement Neue Heimat GroßenlüderUrsprünglich lebten Anton und Anna Wilhelm mit ihren Söhnen Erhard und Horst in Lukau, Kreis Landkron, im heutigen Tschechien. Wie unzählige andere Familien wurden sie 1945 aus ihrer Heimat vertrieben und es verschlug sie zunächst in die Gegend von Würzburg. Dort lebten sie ... weiter lesen
19. November 2021Matthias Schmitt
Jubi Einladung mitmachen

01

Mai2021
Wir suchen: Autoren mit Interesse an Geschichte Aufgaben: Schreiben von Texten für die Chronik Recherche in vorhandenen Archivalien Lektoren mit Sprachgefühl Aufgaben: Korrigieren und Redigieren von Texten für die ChronikGeschickte Heimwerker mit Liebe zum Detail Aufgaben: Überarbeitung des Dorfmodells Projektarbeiten für das Heimatmuseum und das Ortsjubiläum Wir bieten: – abwechslungsreiche Tätigkeiten – Raum für eigene Ideen und Inhalte – ... weiter lesen
1. Mai 2021Matthias Schmitt